Hilfe und Beratung

 

 

 

Die Pfarrcaritas

pfarrcaritas

 

Die Pfarrcaritas ist eine Einrichtung der Kirchengemeinde, in der verschiedene Hilfsangebote gebündelt werden.

Zur Zeit sind das fünf Säulen: Der Fair-Teiler, die Kleiderstube, das Fair-Kaufhaus, das "Offene Ohr" und Pro Mama. Eine sechste Säule ist im Aufbau: Sie wird Hilfsangebote für Flüchtlinge und Asylbegehrende anbieten und koordinieren.

Die Pfarrcaritas wird geleitet durch ein Sprechergremium und gibt jährlich in einer Mitgliederversammlung Rechenschaft über ihre Arbeit. In den verschiedenen Hilfsangeboten engagieren sich mehr als 100 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

 

Der Fair-Teiler

 

Was in anderen Städten die "Tafel" ist, heißt in Ostbevern Fair-Teiler. Kunden mit Berechtigungsausweis können hier für einen symbolischen Betrag Lebensmittel einkaufen. Brot, Fleisch, Gemüse, Obst und Milchprodukte stehen dank vieler Spender jede Woche in ausreichender Menge zur Verfügung.

Die Berechtigungsausweise zum Erhalt der Lebensmittelzuwendungen sind im Sozialamt des Rathauses erhältlich. Private Lebensmittelspenden können jeden Donnerstag von 17.00-19.00 Uhr im Fair-Teiler abgegeben werden.

 

Die Kleiderstube

 

Ein eingespieltes Team um Regina Görtzel und Marianne von der Becke nimmt Kleiderspenden entgegen, sortiert die Textilien und gibt die überprüfte Ware für ein geringes Entgeld an Kunden weiter.

Wenn Sie demnächst ein Kleidungsstück aussortieren, denken Sie doch mal an die Kleiderstube!

 

 

 

Das Fair-Kaufhaus

 

Hier gibt es vor allem gut erhaltene Gebrauchtmöbel, aber auch Geschirr und Haushaltartikel zu fairen Preisen für Jedermann.

Bei Möbelspenden wenden Sie sich persönlich an Herr Wildförster und schauen sie während der Öffnungszeiten vorbei.

Der Transport der Möbel wird nur in Ausnahmefällen von unserem Team geleistet.

 

 

Das "Offene Ohr"

 

Wir hören Ihnen zu, wenn...

  • Sie einen Gesprächspartner brauchen.
  • Sie ein Problem haben und nicht wissen, wo Sie Hilfe finden können.

Wir helfen Ihnen ...

  • beim Verstehen von amtlichen Schreiben, Rechnungen und Ähnlichem.
  • herauszufinden, welche gesetzliche und caritative Unterstützung Sie in Anspruch nehmen können.

Wir begleiten Sie ...

  • bei Amtsgängen und Arztbesuchen.

 

Pro Mama

Hurra - Ihr Baby ist geboren! Ein neuer Mensch, ein Wunder, das reine Glück ...

... aber zwischendurch auch ganz schön anstrengend!

Wir möchten allen jungen Müttern kostenlos und unkompliziert unsere Hilfe anbieten.

Wir bringen Geschwisterkinder zum Kindergarten oder passen auf Haus und Kinder auf, während Sie Zeit für Einkauf, Arztbesuch, Elternabend usw. haben.

Wir unterstützen Sie beim Kochen, bei Erledigungen im Haushalt, beim Einkauf.

Wir haben ZEIT für Sie!

 

 

Hospizkreis und Trauercafé "Lichtblick"
 

Die überwiegende Mehrheit der Menschen möchte die letzte Lebenszeit möglichst in vertrauter Umgebung verbringen und sich in dieser Situation nicht isoliert oder alleingelassen fühlen.

Das Angebot einer Begleitung durch die ambulante Hospizarbeit richtet sich an alle Menschen – unabhängig von Herkunft, Glaube oder finanzieller Situation.

Die ambulante Hospizarbeit ist ein Angebot für schwerkranke und sterbende Menschen sowie deren Angehörige. Sie ergänzt die Arbeit von Pflegekräften und hauswirtschaftlichen Hilfen, ersetzt sie aber nicht.

Im Trauer-Café „Lichtblick“ wird Raum und Zeit geschenkt, der Trauer in wohltuender Atmosphäre

Ausdruck zu geben – und einen Ort, um mit anderen Trauernden in Kontakt zu kommen.

Weitere Informationen:

hospizkreis

 

 

Seelsorge und Begleitung

 

Die Seelsorger unserer Kirchengemeinde stehen Ihnen für Gespräche gern zu Verfügung.
Sprechen Sie Sie an, schreiben Sie eine Mail oder greifen Sie zum Telefon.

Öffnungszeiten und Kontakt

 

Pfarrcaritas

  • Pfarrbüro, Hauptstraße 13
    Pfarrer Michael Mombauer  
    Tel. (02532) 95 66 19 10
  • Sprecherin der Pfarrcaritas
    Annegret Weitkamp            
    Tel. (02532) 9 03 07

Spendenkonto

IBAN: DE21 4016 0050 7800 9021 08
BIC  : GENODEM1MSC

Fair-Teiler

  • Freitag  10.00 - 11.30Uhr
    Lienener Damm
    Höhe Penny Markt

Kontakt

  • Erwin Kock

              Tel. 02532/1226

Kleiderstube

  • Dienstag  09.30 - 11.30 Uhr
                   15.00- 18.00 Uhr
    Lienener Damm, Fair-Teiler

Kontakt

  • Regina Görtzel
    (025 32) 958354
  • Marianne von der Becke
    (02532) 51 67

Kinderkleiderstube

-Babyausstattung und Kinderkleidung-

Kontakt

  • Gerda Käuper (0 25 32) 57 08

Fair-Kaufhaus

  • Freitag  15.00 - 17.00 Uhr

Ecke Hauptstraße/
Johannes-Poggenburg-Straße

Kontakt

  • Uwe Wildförster
    (025 32) 54 89

Das "Offene Ohr"

  • Donnerstag  16.00 - 18.00 Uhr
    Pfarrbüro, Hauptstr.13

Kontakt

  • (0 25 32) 95 66 19 10

Pro Mama

Kontakt

  • Gerda Käuper
    (0 25 32) 57 08
  • Pfarrbüro
    (0 25 32) 95 66 19 10

Hospizkreis

Sprechstunde
jeden Mittwoch von 18-19 Uhr
Edith-Stein-Haus (Bahnhofstr. 1)
Kaminzimmer/Upkammer

Trauercafé "Lichtblick"

Jeder 1.Freitag im Monat
von 15-17:30 Uhr
im Edith-Stein-Haus, Ostbevern

Kontakt Hospizkreis

Daniela Kunkemöller (Vorsitzende)
Telefon: 02532/959100

Kerstin Thormann (Koordinatorin)
Tel. 0176/2206 5774

Kontakt Trauercafé „Lichtblick“

Fr. Elke Langmeier
(02532) 7744 oder
0157 / 35668086

Seelsorgeteam

Webbanner Haus der Seelsorge

Internetseelsorge im Bistum Münster

Suche FriedenWeb Logo RGB

 

Zum Seitenanfang