Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Pfarrei St. Ambrosius, Ostbevern. Hier erfahren Sie alles, rund um das Gemeindeleben unserer Pfarrei. Falls Sie Nachfragen zu unserem Internetauftritt haben, dann können Sie sich gerne beim Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!melden.

 

„Ich bin, weil du bist!“ – Gesprächsabend zum neuen Misereorhungertuch

hungertuch

Ostbevern. „Ich bin, weil du bist!“ – Dieses afrikanische Sprichwort ist Titel des diesjährigen Misereorhungertuches.

Das in schillerndem Grün-Blau und Gelb-Orange gestaltete Hungertuch lädt ein zum Dialog über die Art und Weise, wie Menschen einander näher kommen und gemeinsam die Zukunft gestalten können. „Ich bin, weil du bist“ thematisiert in Zeiten vielfältiger globaler Krisen und Herausforderungen vertrauensvolle Begegnungen auf Augenhöhe und die gesellschaftliche Teilhabe aller. Chidi Kwubiri, 1966 in Nigeria während des Biafra-Krieges geboren und aufgewachsen, ist ein international bekannter und viel beachteter Künstler, der von Misereor ausgewählt worden war, das aktuelle Hungertuch zu gestalten.

Die Erfahrung mit den gewaltsamen Auseinandersetzungen während des Biafra-Krieges in seiner Heimat, mit Hunger und schließlich auch Flucht sind für Chidi Kwubiri ebenso künstlerische Inspiration wie die Landschaft Nigerias.

Hungertücher haben eine lange Tradition und hängen in vielen Kirchen Deutschlands während der Fastenzeit. Seit 1976 haben zahlreiche Künstlerinnen und Künstler Hungertücher für Misereor gestaltet. Sie geben mit ihrer eindrucksvollen und vielfältigen Bildsprache Zeugnis von der Solidarität mit den Armen, Schwachen und Ausgegrenzten, und sind immer auch Anfrage an das eigene Christsein und an den persönlichen Lebensstil.

Der Liturgieausschuss des Pfarreirates von St. Ambrosius, unter der Leitung von Pfarrer Michael Mombauer, hat sich mit diesem Hungertuch thematisch auseinandergesetzt, und möchte das Hungertuch am Mittwoch, 22. März 2017, um 19.30 Uhr allen Interessierten im Saal des Edith-Stein-Hauses auf vielfältige Weise vorstellen. Ein Film wird die Entstehungsgeschichte dieses Hungertuches erläutern. Neben der persönlichen Auseinandersetzung und dem persönlichen Gespräch über das Gehörte und Gesehene besteht darüber hinaus die Möglichkeit, mit Menschen aus Nigeria ins Gespräch zu kommen, die aufgrund ihrer Flucht eine erste Unterkunft in Ostbevern-Brock gefunden haben.

Anschrift

Kath.Kirchengemeinde
St. Ambrosius
Hauptstr. 13
48346 Ostbevern

Telefon: +49 (0)2532/95661910
Fax: +49 (0)2532/95661945

stambrosius-ostbevern@bistum-muenster.de

 

Unsere Pfarrbüros

Wir sind für Sie da. Die Pfarrbüros in Ostbevern und Brock bilden die zentralen Anlaufstellen für Ihre Anliegen.

Webbanner Haus der Seelsorge

Internetseelsorge im Bistum Münster

Suche FriedenWeb Logo RGB

 

Bildungswerk

Das Programm des ökumenischen Bildungswerkes

Das aktuelle grüne Blatt

Zum Seitenanfang